• Societas ST. ELISABETH - Curia (Landtage)
Herzlich Willkommen bei der Mitglieder-Anmeldung!

Wenn sie berechtigt sind unseren Mitgliederbereich zu nutzen
haben sie Ihre Zugangsdaten bereits erhalten.

Bitte nutzen sie das nebenstehende Login-Modul zum einlogen für Ihre Inhalte.

pfeil

Ohne Anmeldung haben sie leider keinen Zugang zu dem Mitgliederbereich.

Noch kein Mitglied? Dann melden sie sich jetzt an! oder informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten einer Mitgliedschaft!

 

Derzeit ist eine Mitglieder-Anmeldung nicht möglich!

Bitte besuchen Sie uns zu einem späteren Teitpunkt wieder! Danke!

Falkensteiner Bund gr
Nicht´s verbindet uns im Falkensteiner Bund mehr wie der Gedanke

"Mittelalter leben und erleben
Ein lebendiges Stück Geschichte über die Jahrhunderte hinweg".

Den Gedanken "STARKE FAMILIEN IN FREUNDSCHAFT VEREINT" folgend führten wir die unsrigen Familien, Bündnisse und Ritterschaften in Freundschaft, Loyalität und Aufrichtigkeit zusammen. Wir verschrieben uns dem mittelalterlichen Leben - fernab von üblich kommerziellen Mittelaltermärkten, gingen gemeinsam neue Wege und formten neue Erfahrungen und Ideen.

Eine Zeit in der das Wort Ritter nicht nur ein Wort, sondern eine Lebenseinstellung und Verantwortung ist und war. Eine Zeit der Zusammenkünfte und des Erfahrungsaustausches der Lehnsherren zur Knappen-Ausbildung, ritterlichen Tugenden, Quellenaustausch zur Darstellung und Wissensfindung und die Zeit des 1. "CONCILIUM NOBILE - TAFEL DER LEHNSHERREN DES HRR".

Doch zeigte uns diese Zeit auch andere Seiten und führten letztendlich auch zum Bruch und Trennung und verschiedene, von einader getrennte Projekte entstanden. Doch der Gedanke in aller unserer Herzen schwingt eben weiter und so bleibt der Leitspruch eben: "Wo ein Gedanke eint, schlägt gemeinsam Herz!" und dieser Grundgedanke "FAMILIEN IN FREUNDSCHAFT VEREINT" verbindet uns nach wie vor.

So versuchen wir nun vom Falkensteiner Bund den ursprüngliche Gedanken - Edle Familien, Ritterschaften, Ritterorden und auch freie Herren, im freundschaftlich-ritterlich-höfischen Wettstreit, Fernab von üblich kommerziellen Mittelaltermärkten, fernab von mittelalterlichen Karnevalisten und Fabelwesen und ein lebendiges Stück Geschichte über die Jahrhunderte hinweg wiederzubeleben. Ob Jarl oder Hauptmann, ob Junker oder Söldner...eine jede Familie, Bündnis und Ritterschaft mit darstellerischem Anspruch immer den Blick auf eine freundschaftliche Gemeinschaft gerichtet.

Doch der Falkensteiner Bund steht auch für die Rekonstruktion der Adelshäuser des Nieder- und Hochadels mit seiner traditionellen Hierarchie, dem höfischen Verhalten nach Rang und Stand, die Wiederbelebung des täglichen Lebens der Menschen in verschiedenen Bereichen (vom einfachen Dorfbewohner, über das Bürgertum in den Städten, den Gilden bis hin zum niederen und höheren Adel). Wir wollen eben Mittelalter leben und erleben und das über die unsrigen Grenzen, Epochen und Sprachbarrieren hinweg, eine historische Darstellung ohne jemanden auszuschliessen, ohne erhobenen Zeigefinger und dem elitären Verhalten vieler Reenacter - aber immer eine begleitende zur Weiterbildung gereichte Hand.

Das sind die einzelnen Mitglieder im Falkensteiner Bund:
trenner765
das Haus - Hund zu Kirchberg mit:
Hermann Hund von Holzhusen
   
Hermann Hund zu Kirchberg
trenner500 l
am Hof:   der Lehnsherr
   
Position (Verein):   1. Vorsitzender
im wahren Leben:  Webmaster, Provider und Marketing
   
Helena Hund zu Kirchberg
trenner500 r
am Hof:  die Haus- und Hofherrin
   
Position (Verein):  Kämmerin (Kasse)
im wahren Leben:  Buchhalterin
Helena Hund von Holzhusen
trenner765
das Haus - Everstein zu Rusteberg mit:
Engelbert von Everstein zu Rusteberg
   
Engelbert von Everstein zu Rusteberg
am Hof: 1. Ritter der Hausdame und Hofmeister
   
Position (Verein): Mitglied
im wahren Leben: angestellt
trenner765
 
   
 
   
   
   
   
 
trenner765
das Haus - Hebel mit:
Conrad von Hebel
   
Conrad von Hebel
trenner500 l
am Hof:  Mundschenk & Ausrufer
   
Position (Verein):  Mitglied
im wahren Leben:  angestellt
trenner765
das Haus - Kirchberg mit:
   
Hartmann von Kirchberg
trenner500 r
am Hof 1. Ritter des Hausherrn
   
Position (Verein):  Mitglied
im wahren Leben:  angestellt
Hartmann von Kirchberg
trenner765
das Haus - Woldensteyn mit:
Simon von Woldensteyn
   
Simon von Woldensteyn
trenner500 l
am Hof: Knappe im Haus Hund zu Kirchberg
   
Position (Verein):  Mitglied
im wahren Leben: angestellt
trenner765
 
   
Johanna von Woldensteyn
trenner500 l
am Hof:  Hofdame
   
Position (Verein):  Mitglied
im wahren Leben:  angestellt
 

neueste Beiträge

meistgelesene Beiträge

aus der Bilder-Galerie

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden, die angezeigt werden können.